© Support Q GMBH

Workshop Problemlösungsmethoden

In der heutigen Arbeitswelt werden Prozesse, Maschinen und Schnittstellen immer komplexer und machen es allen Beteiligten schwerer, die wirklichen Ursachen eines Fehlers allein mit Know-how und Erfahrung zu entdecken, zu analysieren und abzustellen. Umso wichtiger ist es, durch eine methodische Vorgehensweise sowie geeignete Techniken und Werkzeuge, Probleme gezielt zu erfassen, zu visualisieren und nachhaltig abzustellen.

 

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Fach- und Führungs-kräfte aus allen Unternehmens-bereichen, die an Problemlösungs-projekten in der Qualitätssicherung und im Qualitäts-management mitwirken.

 

Schulungsziele

Die Schulung vermittelt einen tiefen Einblick in die verschiedenen Problemlösungswerkzeuge und deren methodische Ansätze sowie Kompetenzen, um Probleme zu visualisieren und erfolgreich abzustellen.

 

Schulungsinhalte

  • Problemlösen und -managen im Team und managen eines Problemlösungsprozesses
  • Fehlerkultur im Unternehmen
  • Grundlegende Problemlösungstechniken: 7 Qualitätsmanagement-Tools und 8D Reklamationsmanagement
  • Probleme visualisieren, erfassen und verstehen

 

Teilnahmevoraussetzungen

Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement sind wünschenswert.

 

Methodik

Vortrag, Simulation durch praktische Übungen, Fallbeispiele, Gruppenarbeit, Diskussion und Erfahrungsaustausch

 

Teilnahmebescheinigung

Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

 

Dauer

1 Tag

 

Preis

420,00 € zzgl. MwSt.

Termine

  • 07.02.2019

    Görlitz

    Freie Plätze: 9


  • 05.06.2019

    Kronach

    Freie Plätze: 9



Ansprechpartner

Ansprechpartner

Jeannette Petersdorff

+49 (0)159 0457 1310 j.petersdorff@supportq.de

Kunden, die diese Schulung gebucht haben, waren an folgenden Schulungen interessiert:

  • Training

    Problemlösungsmethoden Methoden

    Inhalt
  • Training

    8D-Reklamationsmanagement Automotive

    Inhalt
  • Training

    Six Sigma - Green Belt Methoden

    Inhalt
  • Training

    5S-Workshop mit Simulationsspiel Methoden

    Inhalt