© Support Q GMBH

Moderieren und visualisieren am Flipchart

„Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“. Jeder kennt diesen Spruch und kann bestätigen, dass einfache Visualisierungen motivierender wirken als reine Erzählungen. Warum also nutzen wir so selten Flipcharts und Metawände, um Themen zu visualisieren? Das Flipchart steht in vielen Konferenzräumen und wird, wenn überhaupt, dann meist nur lieblos für einige Erläuterung genutzt. Das richtige Einsetzen des Mediums erleichtert uns und den Zuhörern das Verständnis der jeweiligen Thematik. Dabei ist es möglich, mit wenig Kenntnis und ohne Zeichentalent Flipcharts ganz einfach einsetzen.

 

Zielgruppe

Mitarbeiter, Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen sowie Trainer und Interessierte, die in Gruppen Themen vorstellen und Entscheidungen herbeiführen müssen

 

Schulungsziele

Ziel dieser Schulung ist, die Gestaltung von einfachen gut strukturierten Flipcharts und die Visualisierung von Themen zu vermitteln. So kann ein einheitliches Verständnis in der Lerngruppe erzielt und auch „trockene Themen“ interessant und spannend kommuniziert werden.

Schulungsinhalte

  • Rolle eines Moderators
  • Aufbau einer Präsentation am Flipchart
  • Die Schrift:  Arten und Kennzeichnungen verschiedener Schriften
  • Symbolik um Themen einfach darzustellen
  • Hervorheben von Schriften und Bildern
  • Tipps und Tricks zum perfekten bemalten Flipchart

 

Teilnahmevoraussetzungen

Für diese Schulung sind keine speziellen Teilnahmevoraussetzungen erforderlich.

 

Methodik

Vortrag, praktische Übungen und Fallbeispiele, Gruppenarbeit sowie Diskussion und Erfahrungsaustausch

 

Teilnahmebescheinigung

Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

 

Dauer

1 Tag

 

Preis

390,00 € zzgl. MwSt.

 

Termine

  • 16.01.2019

    Görlitz

    Freie Plätze: 6


  • 16.04.2019

    Stuttgart

    Freie Plätze: 6



Ansprechpartner

Ansprechpartner

Jeannette Petersdorff

+49 (0)159 0457 1310 j.petersdorff@supportq.de

Kunden, die diese Schulung gebucht haben, waren an folgenden Schulungen interessiert:

  • Training

    Problemlösungsmethoden Methoden

    Inhalt
  • Training

    Kaizen im Büro Methoden

    Inhalt
  • Training

    KVP – Kontinuierlicher Verbesserungsprozess Methoden

    Inhalt