© Support Q GMBH

Design Thinking

Design Thinking ist eine weltweit praktizierte Methode und basiert auf der Annahme, dass Probleme besser gelöst werden können, wenn Mitarbeiter unterschiedlicher Fachdisziplinen in einem Kreativität fördernden Umfeld zusammenarbeiten und gemeinsam eine Fragestellung (Challenge) entwickeln. Dabei werden die Bedürfnisse und intrinsischen Motivationen von Menschen berücksichtigt, um auf dieser Basis Konzepte zu entwickeln, die wiederum mehrfach überprüft werden.n.

 

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die an Innovationsprozessen beteiligt sind.

 

Schulungsziele

Die Teilnehmer schärfen ihr Problembewußtsein und finden neue Ansätze im Problem- und Lösungsraum.

 

Schulungsinhalte

  • Customer Centred Design: Probleme, Nutzen und neue Lösungen
  • Einsatz und Kombination von 100 Problem- und Lösungstools
  • Identifizieren von und fokussieren auf Kernprobleme
  • Iterative Lernschleifen

 

Teilnahmevoraussetzungen

Für diese Schulung sind keine Teilnahmevoraus-setzungen erforderlich.

 

Methodik

Vortrag, Simulation durch praktische Übungen, Fallbeispiele, Gruppenarbeit, Diskussion und Erfahrungsaustausch

 

Teilnahmebescheinigung

Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

 

Dauer

2 Tage

 

Preis

980,00 € zzgl. MwSt.


Ansprechpartner

Ansprechpartner

Jeannette Petersdorff

+49 (0)159 0457 1310 j.petersdorff@supportq.de