© Support Q GMBH

Energiemanager nach DIN EN ISO 50001:2018

Umweltveränderung im Energiemarkt, wie z.B. die Globalisierung, die Energieeffizienzrichtlinie (EED), das Gesetz über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G), das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG), Strom- und Energiesteuern stellen Unternehmen vor stetig neue Herausforderungen hinsichtlich ihrer Energieeffizienz. Diesen kann mit der Einführung eines Energieeffizienzsystems nach DIN EN ISO 50001:2018 begegnet werden.

 

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Energiemanagementbeauftragte, angehende Energieauditoren, Umweltschutzauditoren und Umweltschutzbeauftragte.

 

Schulungsziele

Diese Schulung vermittelt Kenntnisse, welche zum kompetenten Ansprechpartner für Energieeffizienz nach DIN EN ISO 50001:2018 qualifizieren.

 

Schulungsinhalte

  • Anforderungen an das Energiemanagementsystem (EnMS) gemäß DIN EN ISO 50001
  • Prozessstruktur im Überblick
  • Energiepolitik
  • Rechtliche Rahmenbedingungen (international und national)
  • Integriertes Managementsystem (IMS)
  • Energiemanagementsysteme (EnMS): Projektplanung, Energieplanung, Ermittlung angemessener Energieleistungskennzahlen, strategische und operative Planung, Einführung und Umsetzung, Dokumentation, Lenkung energierelevanter Prozesse, Instandhaltung, Auslegung und Beschaffung von Anlagen, Lebenszyklusanalyse, Energieeinkauf und Lieferantenmanagement
  • Interne Auditierung
  • Managementreview
  • Prüfung

 

Teilnahmevoraussetzungen

Ein erworbenes Zertifikat zum Energiemanagementbeauftragter nach DIN EN ISO 50001:2018 ist Voraussetzung.

 

Methodik

Vortrag, Simulation durch praktische Übungen, Fallbeispiele, Gruppenarbeit, Diskussion und Erfahrungsaustausch

 

Zertifikat

Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Teilnahme an der Prüfung ein Zertifikat.

 

Dauer

3  Tage

 

Preis

1.450,00 € zzgl. MwSt.

Termine

  • 17.02.2020

    Kronach

    Freie Plätze: 9


  • 28.01.2020

    Berlin

    Freie Plätze: 9


  • 03.03.2020

    Stuttgart

    Freie Plätze: 9



Ansprechpartner

Ansprechpartner

Jeannette Petersdorff

+49 (0)159 0457 1310 j.petersdorff@supportq.de