© Support Q GMBH

Kundenspezifische VW-Anforderungen nach Formel Q

Der Volkswagen-Konzern stellt an seine Zulieferer im Rahmen der „Formel Q“ zahlreiche Anforderungen hinsichtlich deren Qualitätsmanagementsysteme.

 

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an alle projektbeteiligten Zulieferer des VW-Konzerns.

 

Schulungsziele

In dieser Schulung werden die Kunden-anforderungen des VW-Konzerns an seine Zulieferer vermittelt. Speziell werden die qualitätsbezogenen Anforderungen und ihre praxisorientierte Umsetzung entlang des Produktentstehungsprozesses aufgezeigt.

 

Schulungsinhalte

  • Formel Q Konkret: Anwendungsbereich, Qualitätsplanung/serienbegleitende Maßnahmen
  • Formel Q Neuteile integral: Qualifizierungsprogramm Neuteile, Produktfreigabeverfahren BeOn, Tagesproduktion Run & Rate, VDA Reifegradabsicherung Neuteile, Qualifizierungsprogramm Neuteile QPN, Eskalationsverfahren
  • Formel Q Fähigkeit: Selbstaudit D/TDL (Prozess- und Produktaudit), Zusatzforderungen VDA 6.3 von VW (Fragenkatalog) und Technische Revision
  • Konzeptverantwortung
  • Lieferantenmanagement
  • C-Einstufung
  • Technische Revision
  • Problemanalyse (Reklamationsbearbeitung QS-Kaufteile)
  • Rolle des Produktsicherheitsbeauftragten
  • Anforderungen der VW 99000

 

Teilnahmevoraussetzungen

Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement werden vorausgesetzt.

 

Methodik

Vortrag, praktische Übungen/Fallbeispiele, Gruppenarbeit, Diskussion und Erfahrungsaustausch

 

Teilnahmebescheinigung

Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

 

Dauer

1 Tag

 

Preis

420,00 € zzgl. MwSt.

Termine

  • 04.06.2019

    Chemnitz

    Freie Plätze: 9



Ansprechpartner

Ansprechpartner

Jeannette Petersdorff

+49 (0)159 0457 1310 j.petersdorff@supportq.de

Kunden, die diese Schulung gebucht haben, waren an folgenden Schulungen interessiert:

  • Training

    Kundenspezifische Anforderungen in der Automobilindustrie - Einführung Automotive

    Inhalt
  • Training

    Workshop IATF 16949:2016 Automotive

    Inhalt
  • Training

    Interner Auditor nach IATF 16949:2016 Automotive

    Inhalt