© Support Q GMBH

Moderator P-FMEA

Ob neue Produkte entwickelt oder Prozesse im Unternehmen umgestaltet und optimiert werden sollen – den Erfolgserwartungen stehen häufig auch Überlegungen über mögliche Risiken gegenüber. Fehler können nicht nur viel Geld und Zeit kosten, sondern mitunter auch Menschen und das Unternehmen schädigen. Die P-FMEA – Prozess- Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse – ist eine bewährte Methode, um Risiken bei der Produktentwicklung zu vermeiden und Prozessverbesserungen zielgerichtet voranzutreiben. Neben der korrekten Anwendung der P-FMEA-Methodik ist es die Qualität der Moderation, die über deren Erfolg bestimmt. Diese wiederum ist abhängig von den Fähigkeiten des Moderierenden.

 

Zielgruppe

Die Schulung richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem Qualitätsmanagement, der Produkt-entwicklung, dem Produkt-management sowie aus der Produktionsplanung.

 

Schulungsziele

In dieser Schulung wird die Moderation von P-FMEA-Projekten geübt. Basierend auf bereits bestehendem Wissen zur P-FMEA und ersten eigenen praktischen Erfahrungen werden wirkungsvolle Moderations-techniken vermittelt, um P-FMEA-Teamsitzungen zielgerichtet zu moderieren.

 

Schulungsinhalte

  • Durchgängige Moderation unter Berücksichtigung von besonderen Merkmalen bis zum Control Plan
  • Auswahl und Zusammensetzung des P-FMEA-Teams
  • Grundlagen der Moderation
  • Moderations- und Problemlösungstechniken einer P-FMEA-Sitzung
  • Durchführung der P-FMEA-Moderation
  • Souveränes Auftreten in kritischen Moderationssituationen
  • Präsentation der P-FMEA-Moderationsergebnisse

 

Teilnahmevoraussetzungen

Expertenwissen zur P-FMEA.

 

Methodik

Vortrag, praktische Übungen/Fallbeispiele, Gruppenarbeit, Diskussion und Erfahrungsaustausch.

 

Teilnahmebescheinigung

Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

 

Dauer

1 Tag

 

Preis

480,00 € zzgl. MwSt.


Ansprechpartner

Ansprechpartner

Jeannette Petersdorff

+49 (0)159 0457 1310 j.petersdorff@supportq.de

Kunden, die diese Schulung gebucht haben, waren an folgenden Schulungen interessiert:

  • Training

    Upgrade-Schulung P-FMEA Automotive

    Inhalt
  • Training

    APQP nach AIAG/RGA für Neuteile nach VDA 4.3 Automotive

    Inhalt
  • Training

    Problemlösungsmethoden Methoden

    Inhalt
  • Training

    Statistical Process Control (SPC) Automotive

    Inhalt